Apfel - Thymian - Ente, mit Rotkohl und Böhmischen Knödeln

leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Ente, nicht so groß 1
Apfelsaft 0,5 Liter
Zwiebeln 2
Äpfel 2
Thymian gefriergetrocknet 1 EL
Würz-Würfel Knoblauch / Maggi 2
Salz und Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
238 (57)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
13,1 g
Fett
0,1 g

Zubereitung

1.Ente von innen und außen waschen. Mit der Hälfte des Thymian einreiben (bei mir kein Salz, niemals). Mit der Brust nach unten in einen Bräter legen.

2.Zwiebeln und Äpfel schälen und würfeln. Um die Ente verteilen. Die Würz-Würfel über dem Obst/Gemüse zerbröseln und den restlichen Thymian darüber streuen. 0,5 Liter Apfelsaft und 0,5 Liter Wasser angießen.

3.Bei 200°C 1 Stunde auf der unteren Schiene im Ofen braten. Wenden und nochmals 1 Stunde bei 175°C braten. GgF. mit Alufolie (blanke Seite nach oben) abdecken.

4.Ente aus dem Bräter nehmen und im Ofen bei 75°C warm stellen. Bratensaft durch ein Sieb gießen. Apfel-Zwiebelmischung in einen Topf geben und mit dem Mixstab pürieren. Mit etwas Bratensaft verdünnen bis eine Saucenkonsistens erreicht ist. GgF. mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

5.ZUM ROTKOHL: Den koche ich im Herbst immer selber ein. Wenn es wieder soweit ist stelle ich das Rezept incl. Einkochzeit in der Kochbar ein. Ihr könnt ja schon einmal 650g Schraubgläser (z.B. Gurkengläser) sammeln.

6.WÜRZ-WÜRFEL-KLOBLAUCH: Ich benutze sehr selten Produkte von Knorr oder Maggie. Aber diese Würfel finde ich nicht schlecht. Sie lassen sich, auf die Schnelle, gut dosiert verwenden. Sie lassen sich teilen und zerbröseln.

7.ZUR ENTE: Das perfekte Rezept kommt irgendwann im Herbst. Da gibt es die Superfreilaufenten bei unserem Bauern Ahrholz zu kaufen. Die sind fast so groß wie eine polnische Tiefkühlgans. Reicht locker für 6 hungrige Personen. Da laden wir Freunde ein, ist sonst nicht "zu wuppen".

8.BÖHMISCHE KNÖDEL: Das Rezept findet Ihr unter "Böhmische Knödel" in meinem Kochbuch.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel - Thymian - Ente, mit Rotkohl und Böhmischen Knödeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel - Thymian - Ente, mit Rotkohl und Böhmischen Knödeln“