* Kuchen * Schokoladen-Keks-Kuchen

42 Min leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Butterkekse 500 gr.
Milch 700 ml
Kochpuddingpulver mit Schokoladengeschmack 1 Päckchen
Zucker 2 EL
Margarine 250 gr.
Puderzucker 150 gr.
Schokolade 70% Kakao 50 gr.
Vollmilchschokolade 50 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1323 (316)
Eiweiß
4,0 g
Kohlenhydrate
38,5 g
Fett
16,3 g

Zubereitung

1.schokopudding nach packungsbeilage mit 500ml milch und zwei esslöffel zucker kochen. zur seite stellen. schokolade in kleine stückchen brechen und in den heißen puddig geben. immer wieder umrühren damit sich die geschmolzene schokolade gut mit dem pudding verrührt

2.margarine mit einem handrührgerät in einer schüssel cremig schlagen, nach und nach den puderzucker dazu geben, es sollte eine gebundene masse entstehen

3.die restliche milch in einen tiefen teller geben und eine auflaufform bereit stellen.

4.der pudding darf, wenn er handwarm ist, nach und nach unter die margarine gerührt werden

5.1. schicht ... die butterkekse einzeln kurz in die milch tauchen auf den boden der auflaufform legen und den boden komplett bedecken

6.2. schicht... ca. 4 -5 esslöffel puddig-margarine masse auf den butterkeksen vertelen

7.im wechsel 1. und 2. schicht schichten. als abschluss pudding- magarine masse

8.danach für mind. 2 stunden in den kühlschrank stellen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „* Kuchen * Schokoladen-Keks-Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„* Kuchen * Schokoladen-Keks-Kuchen“