Zucchini-Tomaten-Soße zu Nudeln

30 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Tomaten 50 gr.
Zucchini 150 gr.
Zwiebeln 30 gr.
Öl 5 gr.
Knoblauchsalz etwas
Pfeffer etwas
Majoran etwas

Zubereitung

1.Tomaten und Zucchini waschen und würfeln. Zwiebel fein hacken und zusammen mit der Zucchini in heißem Öl andünsten. Etwas schärfer abschmecken und weitere 5 min köcheln lassen. Zum Schluß die Tomaten zufügen und kurz mit erhitzen.

2.Die fertige Soße über die Nudeln geben und mit frischen Majoran garnieren. TIPP: Wer keinen frischen Majoran hat, nimmt getrockneten gleich mit in die Soße .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zucchini-Tomaten-Soße zu Nudeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zucchini-Tomaten-Soße zu Nudeln“