Kartoffelsuppe mit Steinpilzen

leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln mehlig 350 Gramm
Zwiebel gewürfelt 1 Stück
Karotten 1 Stück
Steinpilze 1 Stück
Wasser 0,5 Liter
Rinderbouillon 0,5 Liter
Kümmel 1 TL
Majoran 1 TL
Butter 30 Gramm
Mehl 30 Gramm
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

Kartoffeln schälen und würfelig schneiden, Karotte und Pilze fein hacken und alles mit Bouillon, Wasser etwas Salz und Pfeffer in einen Topf geben, Majoran zwischen den Fingern zerreiben und dazugeben und solange köcheln lassen bis die Kartofffeln gar sind. Aus Butter und Mehl eine Helle einmach machen, erkalten lassen und unter die heisse Suppe rühren und noch 3-4 Minuten weiter köcheln lassen und mit Salz, Pfeffer und etwas Kümmel abschmecken. Dazu Brot reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelsuppe mit Steinpilzen“

Rezept bewerten:
4,85 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelsuppe mit Steinpilzen“