Kikis Eisbecher

Rezept: Kikis Eisbecher
nur mit selbstgemachtem Eis noch besser :-))
1
nur mit selbstgemachtem Eis noch besser :-))
10
4113
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Obst frisch, versch. Sorten
Lieblingseiscreme
Eierlikör
Schoko-, Erdbeersoße
Haselnusskrokant
Eiswaffeln
Sahne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.06.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kikis Eisbecher

ZUBEREITUNG
Kikis Eisbecher

1
Man nehme verschiedene Obstsorten - in meinem Falle bildschöne Kirschen, kernlose Trauben, reife Aprikosen und saure Himbeeren (leider) - wasche, entkerne sie wenn nötig und bereite einen wunderschönen Obstteller für die Tochter, die lieber ein Steckerleis essen wollte. Nicht vergessen, die sauren Himbeeren leicht zu zuckern.;-))
2
Man nehme nochmal dieselben Obstsorten, füge noch Banane hinzu, schneide sie in Stücke und mariniere sie mit Eierlikör (oder worauf man auch immer steht). Dann bedecke man den Boden eines formschönen Gefäßes mit einem Teil der Früchtchen. Darauf gebe man ein Bett aus frisch geschlagener Sahne, z.B. aus dem Sahnebereiter, für die Eiscreme nach Wahl, in meinem Fall Walnuss- und Nougateis.
3
Darüber kann man schon dezent Soßen nach Wahl laufen lassen, obenauf wieder Früchtchen verteilen. Als Krönung folgt natürlich zuletzt frisch geschlagene Sahne als Haube, die sich noch wunderbar mit Haselnusskrokant, noch etwas Eierlikör oder Soßen appetitlich verzieren lässt. Einwandfreies Obst und ein oder zwei Eiswaffeln zur Deko und fertig ist der Genuss.
4
Normalerweise berechne ich immer gerne die Nährwerte, aber die interessiert hier kein Mensch.;-))

KOMMENTARE
Kikis Eisbecher

Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Uiiiiii meine liebe Kiki , den könntest Du mir noch vor dem Frühstück servieren, der sieht ja megalecker aus .....5 ***** und GLG, Gabi
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
himmlisch, dafür leckere 5*
Benutzerbild von Linus1963
   Linus1963
Wer kann da schon wiederstehen ... ??? grins Die Bilder sind aber auch zu verführerisch.Für diese tolle Idee 5 ***** und ganz liebe Grüße
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
wow...das ist ja ein Traum...Gaumenfreude pur meine Liebe...lasse da leckere 5 Sternchen zu Dir fliegen....LG Linda
Benutzerbild von scheikl2008
   scheikl2008
Leckere*****dafür!lg Barbara

Um das Rezept "Kikis Eisbecher" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung