Sommerliche Puten-Pfanne

30 Min leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Putenschnitzel 300 g
Gemüsezwiebel 1 kleine
Champignons 150 g
Zucchini 200 g
Tomaten 200 g
Rosmarin 1 Zweig
Thymian 3 Stiele
Oliven schwarz 75 g
Öl 2 EL
Fleischbrühe 200 ml
Crème fraîche 3 EL
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Putenschnitzel waschen, trockentupfen, mundgerecht würfeln, Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und das Fleisch ca. 5 Minuten goldbraun braten, herausnehmen, warm halten.

2.Zwiebeln schälen, grob würfeln, Pilze putzen, kleine ganz lassen, große vierteln, Zucchini waschen, putzen, längs halbieren und in Scheiben schneiden, Tomaten waschen, würfeln, Kräuter waschen, trockenschütteln, grob hacken.

3.Zwiebeln und Pilze im verbliebenen Bratfett ca. 5 Minuten braten, Zucchini zufügen und ca. 3 Minuten mmitbraten, Tomaten, Kräuter und Oliven zugeben und kurz mitbraten, Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen, Fleisch wieder zufügen. Alles mit Fleischbrühe ablöschen, aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Crème fraîche einrühren und nochmals abschmecken....fertig..

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sommerliche Puten-Pfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sommerliche Puten-Pfanne“