Buntes Gullasch mit Kartoffelröstis

45 Min leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Putenkeule ausgelöst 400 g
Zwiebeln 2 mittelgroße
Paprikaschote 1 grüne
Chilischote 1 rote
Knoblauch 2 Zehen
Speck durchwachsen 25 g
Champignons 200 g
Weißwein 100 ml
Gemüsebrühe 250 ml
Majoran 0,5 Bund
Rosmarin 1 Zweig
Petersilie 0,5 Bund
Sahne 125 g
Butterschmalz 2 EL
Mehl 1 EL
Kartoffelrösti TK 250 g
Salz, Pfeffer etwas
ÖL 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
690 (165)
Eiweiß
2,8 g
Kohlenhydrate
3,1 g
Fett
14,9 g

Zubereitung

1.Das Putenfleisch in Würfel schneiden, die Zwiebeln schälen und fein würfeln. 1 EL Butterschmalz in einem Schmortopf erhitzen und die das Putenfleisch mit den Zwiebeln ca. 5 Minuten bei starker hitze anbraten. Knoblauch schälen und durchpressen, Chilischote putzen (Körner entfernen), waschen und ganz fein hacken. Nun das Fleisch mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und Chili würzen. Mehl darüber streuen, gut untermischen und mit dem Wein und der Brühe ablöschen. Zugedeckt nun ca. 20 Minuten köcheln lassen.

2.In der Zwischenzeit den Speck klein würfeln, Champions putzen und halbieren, die Kräuter waschen, trockenschütteln und hacken. Paprikaschote putzen, waschen und in Würfel schneiden.

3.Restliches Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Speck, Champignons und Paprikaschote ca. 5 Minuten kräftig anbraten, mit der Sahne ablöschen, kräftig würzen, Kräuter zufügen und noch einmal aufkochen lassen.

4.Das ganze nun zum Fleisch geben, weitere 15 Minuten köcheln lassen. Die Röstis aufgetaut im heißen Öl von beiden Seiten ca. 5 Minuten goldbraun braten... auf Tellern anrichten...fertig!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Buntes Gullasch mit Kartoffelröstis“

Rezept bewerten:
4,76 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Buntes Gullasch mit Kartoffelröstis“