Semmelknödl

30 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
in dünne Scheiben geschnittene Brötchen/ Semmeln - Knödelbrot 10 Stück
Eier 3 Stück
krause Petersilie 0,5 Bund
warme Milch 300 Milliliter
Salz, Pfeffer, etwas Muskatnuss gerieben etwas

Zubereitung

Das Knödelbrot und die Eier in eine große Schüssel geben. Den Pertersilie klein schneiden zu dem Brot geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas von der warmen Milch über das Brot gießen und dann ordentlich durchkenten. So viel Milch zugeben mit ein homogener Teig entsteht. (auf keinen Fall zu dünn sonst fällt alles auseinander). Die Hände mit etwas Wasser anfeuchten und Knödl formen. Die Knödel in kochendes Wasser geben und anschliesend auf kleiner Hitze garen bis die Knödel an der Wasseroberfläche schwimmen. Traditonell gibt es dazu Schweinebraten oder Ente mit Blaukraut.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Semmelknödl“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Semmelknödl“