Cappuccino vom grünen Spargel mit Jakobsmuschel

1 Std mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Jakobsmuscheln 4 Stk.
Spargel grün 500 gr.
Schalotten 40 gr.
Butter 10 gr.
Sahne 250 ml
Estragon 1 Msp
Kartoffeln 100 gr.
Sahne 250 ml
Zitrone 1 Stk.
Milch 250 ml
Kakaopulver 1 Prise
Muskatnuss 1 Msp
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
569 (136)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
4,3 g
Fett
12,3 g

Zubereitung

1.Spargelköpfe abschneiden und zur Seite legen. Schalotten abziehen, fein hacken und in Butter andünsten. Spargelenden dazugeben und leicht anbraten. Mit Kalbsbrühe aufgießen. Kartoffeln schälen, klein würfeln und dazugeben.

2.Wenn die Einlagen gar sind, die Suppe pürieren und passieren. Sahne und Estragon dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

3.Jakobsmuschel leicht mit Salz und Pfeffer würzen. Kurz heiß anbraten, beisete stellen und gar ziehen lassen.

4.Spargelspitzen in Butter anbraten und leicht salzen.

5.Anrichten: Die Suppe in Kaffeetassen mit leicht gesalzenem Milchschaum geben und leicht mit Kakaopulver und Muskat bestreut servieren. Die Spargelspitzen auf die Muscheln verteilen und jeweils neben der Tasse dekoriert servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Cappuccino vom grünen Spargel mit Jakobsmuschel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cappuccino vom grünen Spargel mit Jakobsmuschel“