Auberginen-Paprika-Salat

Rezept: Auberginen-Paprika-Salat
Nicht nur beim grillen
10
Nicht nur beim grillen
11
2968
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Aubergine frisch
1
rote Paprika
1
Zwiebel
1
Knoblauchzehe
Salz,Pfeffer,Essig
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.06.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Auberginen-Paprika-Salat

Leckerer Zucchini Mix
Grilliert Gemüse

ZUBEREITUNG
Auberginen-Paprika-Salat

Aubergine und Paprika im Ofen oder auf dem Grill weich garen.Zwiebel in Scheiben schneiden.Knoblauchzehe fein würfeln.Nach dem garen , Aubergine und Paprika enthäuten und in kleine Stücke schneiden.Mit Zwiebel und Knoblauch in eine Schüssel geben und mit Salz,Pfeffer und Essig nach geschmack würzen.

KOMMENTARE
Auberginen-Paprika-Salat

   schoengeist
sehr lecker. wir haben einen ähnlichen salat, nur ohne zwiebeln, statt dessen mit tomaten. also einfach die tomaten mit dem anderen gemüse im ofen oder besser auf dem grill garen.
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das ist ja super, von mir 5*
Benutzerbild von Divina
   Divina
ganz mein geschmack!
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Das muss ich probieren lecker 5 stars
Benutzerbild von heikeliebchen
   heikeliebchen
HörT sich einfach nur lecker an .... dafür 5***** für Dich liebe Grüße Heike

Um das Rezept "Auberginen-Paprika-Salat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung