Auberginen-Paprika-Frischkäse-Dip

leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Aubergine frisch 0,5
Snack-Paprika 2
Knoblauchzehen gehackt 2
Lauchzwiebelstange 1
Frischkäse Doppelrahmstufe 300 Gramm
Schwarz Kümmel 2 Teelöffel
Piment d'Espelette 1 Teelöffel
Traubenkernöl 1 Teelöffel
Olivenöl extra vergine 1 Esslöffel
Basilikumsblätter 15
Salz und Pfeffer etwas
. etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1641 (392)
Eiweiß
10,0 g
Kohlenhydrate
3,7 g
Fett
37,8 g

Zubereitung

1.Die Aubergine schälen und würfeln. In Alufolie einwickeln, die Knoblauchzehen und das Traubenkernöl zugeben. Im vorgeheizten Ofen bei 200° 30 Minuten backen und abkühlen lassen.

2.Die Paprika würfeln und die Lauchzwiebel in Ringe schneiden. Alle Zutaten zu dem Frischkäse geben und gut vermischen. 1 Stunde ruhen lassen. Ich hatte dazu Zwiebelbrötchen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Auberginen-Paprika-Frischkäse-Dip“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Auberginen-Paprika-Frischkäse-Dip“