Schüttelkuchen vom Blech

20 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Mehl 300 g
Backpulver 1 Pck.
gesiebter Puderzucker 200 g
gemahlene Haselnusskerne 200 g
gemahlener Zimt 1 Msp.
Eier 4
zerlassene, abgekühlte Butter 200 g
starker, kalter Kaffee 250 ml
Puderzucker 50 g
Zartbitter - Schokolade 50 g

Zubereitung

Mehl und Backpulver mischen, in eine Rührschüssel sieben. 200g Puderzucker, Haselnusskerne, Zimt, Eier, Butter und Kaffee zufügen und zu einem glatten Teig verrühren oder alles in eine Schüssel mit Deckel füllen und schütteln. Den Teig auf ein gefettetes Backblech (30 x 40 cm) geben und glatt streichen. Bei 180°C etwa 25 min. backen. Den Kuchen auf einem Rost erkalten lassen. Mit Puderzucker bestäuben und mit aufgelöster Schokolade besprenkeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schüttelkuchen vom Blech“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schüttelkuchen vom Blech“