Brandteig Krapferl mit Schinken Kren Fülle

30 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Milch 125 ml
Butter 15 dag
Mehl glatt 10 dag
Eier 3 Stk.
Schinken gekocht 250 g
Frischkäse 250 g
Senf etwas
Kren etwas

Zubereitung

Zubereitung: Milch, Butter und etwas Salz zum kochen bringen und das Mehl einrühren ( kleine Flamme ) solange rühren bis sich der Teig vom Boden löst. Backrohr auf 200 Grad vorheizen in der Zwischenzeit die Eier in den Teig einrühren und danach mit dem Spritzsack kleine Krapferl aufspritzen. Krapferl auf der mittleren Schiene etwa 20 min. backen, Hitze reduzieren (180 Grad) und weitere 20 min. fertig backen. Schinken faschieren und mit dem Gervais, der Butter dem Kren ( je nach Geschmack ) sowie etwas Senf verrühren. Die fast ausgekühlten Krapferl in der Mitte durchschneiden und die Schinken Kren Masse mit einem Spritzsack auf die Krapferl dressieren. Tipp Schinkenmasse kann man schon am Vortag vorbereiten. Die Brandteigkrapferl frisch zubereiten an dem Tag wo sie benötigt werden.

Auch lecker

Kommentare zu „Brandteig Krapferl mit Schinken Kren Fülle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Brandteig Krapferl mit Schinken Kren Fülle“