Haferflockensuppe mit Ei und Muskatnuss

15 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Haferflocken 4 Esslöffel
Wasser 0,5 Liter
Ei 1 Stück
Muskatnuss gerieben etwas
Gemüsesuppenpulver etwas
Rapsöl 1 Esslöffel
Petersilie 4 Zweige

Zubereitung

Das Öl in einen Topf geben und erhitzen. Die Haferflocken dann dazu geben und schön anrösten bis sie schön braun sind ( man riecht es auch). Das Wasser dazu geben und bei schwacher Hitze 5 Minuten aufkochen. Die Muskatnuss und die Suppe rühren und mit der Gemüsebrühe abschmecken. Den Topf von der Platte nehmen und ein ganzes Ei mit einem Schneebesen schnell unterrühren. Die Petersilie kleinhacken und kurz vor dem Servieren über die Suppe geben. Ein einfaches schnelles aber sehr leckeres Gericht! Guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Haferflockensuppe mit Ei und Muskatnuss“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Haferflockensuppe mit Ei und Muskatnuss“