Mocca-Schoko-Sahne-Torte

30 Min mittel-schwer
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Wienerboden 1 Stück
Sahne 4 Becher
Mocca-Schokolade 2 Stück
Sauerkirschmarmelade 200 Gramm
Sahnesteif 4 Päckchen
Nescafe 2 Teelöffel
Moccabohnen etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Ruhezeit:
10 Std
Gesamtzeit:
10 Std 30 Min

1.Die Sahne und die Schokolade zusammen kurz aufkochen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

2.Am nächsten Tag die Masse mit dem Sahnesteif und dem Nescafe steif schlagen. 3 Eßl.Sahne in eine Spritztüte geben und bis zum Verziehren in den Kühlschrank legen.

3.Den Wienerboden 3 Teilen . Auf die unterste Schicht die Marmelade geben ,obendrauf eine Sahneschicht.

4.Nun den nächsten Boden und den nur mit der Sahne bestreichen.

5.Außenrum die Torte auch schön mit der Sahne bestreichen, die Stück einteilen (12 bis 16) und mit der Spritztüte verzieren. Auf jedes Stück eine Moccabohne.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mocca-Schoko-Sahne-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mocca-Schoko-Sahne-Torte“