Mars-Torte

20 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Torte
Caramel Schokoriegel von Gut und Günstig 1 Pk.
Wiener Tortenboden dunkel 1
Sahne 800 ml
Sahnesteif etwas
Deko
Mini Marsriegel etwas
Schokoraspeln etwas
Zuckerherzen etwas

Zubereitung

Vorbereitung

1.Die Sahne in einem Kochtopf erhitzen und die Caramelriegel hineinbrechen und auflösen. Die Sahne nicht zum kochen bringen. Es braucht etwas geduld bis alles aufgelöst ist. Die Sahne nun etwas abkühlen lassen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Torte zusammensetzen

2.Die Schokosahne mit Sahnesteif fest schlagen. Den unteren Wiener Boden auf eine Tortenplatte legen und mit 1/3 der Schokosahne bestreichen, den zweiten Boden darauf legen und mit dem 2/3 der Sahne bestreichen. Nun den letzten Boden auflegen und den Rand und Deckel mit Sahne umkleiden.

Deko

3.Nun mit der restlichen Sahne, Mini-Marsriegel, Herzen und Schokoflocken verziehren oder einfach nach belieben ;) Nun die Torte mindestens 1-2 Std. im Kühlschrank ziehen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mars-Torte“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mars-Torte“