Mocca Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Mocca Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Eier
  • warmes Wasser
  • Zucker
  • Mehl
  • Backpulver
  • Instant Kaffee Portionierer
  • Sahne
  • Sahnesteif
  • Puderzucker
  • Schokoraspel zum Verzieren
  • Moccabohnen zum Verzieren
ZUTATEN
Eis-Mocca - Rezept
Eis-Mocca
00:30
2,1k
13
ZUTATEN
  • Kaffee stark
  • Sahne
  • Zucker braun Rohzucker
  • Salz
ZUTATEN
Mocca-Eis - Rezept
Mocca-Eis
00:10
6,4k
10
ZUTATEN
  • Eier
  • Sahne
  • Zucker
  • Instand-Kaffee
ZUTATEN
Turkisches Mocca - Rezept
Turkisches Mocca
00:05
1,6k
13
ZUTATEN
  • Wasser
  • Kaffe- Mocca am besten Minas
  • wer mag 1 Teelofel Zucker
ZUTATEN
Mocca-Eis - Rezept
Mocca-Eis
00:20
3,7k
5
ZUTATEN
  • frische Eier
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • Kaffeepulver
  • Rahm
ZUTATEN
Mocca Quark - Rezept
Mocca Quark
00:30
1,3k
5
ZUTATEN
  • Quark Magerstufe
  • Mocca-Joghurt
  • Kaffee gemahlen
  • Amarettini Mandelkekse
  • Haferflocken
  • Zucker
  • Butter
  • Moccabohnen
  • Walnüsse europäisch
  • Haselnüsse
  • Sonnenblumenkerne geröstet
ZUTATEN
Mocca Blumen - Rezept
Mocca Blumen
00:40
382
8
ZUTATEN
  • weiche Butter
  • Puderzucker
  • Eidotter
  • Mehl
  • lösliches Espressopulver
  • Zitronenschale gerieben
  • DEKO
  • Zartbitter-Kuvertüre
  • Schokotröpfchen
  • Staubzucker
  • Kakaopulver
ZUTATEN
Mocca-Sahne Torte - Rezept
Mocca-Sahne Torte
01:00
2,9k
5
ZUTATEN
  • Tortenboden Wiener Art
  • Milch
  • Kaffee
  • Konditorsahne
  • Gelierfix
  • Kirschmarmelade
  • Sahnesteif
  • Vanillezucker
  • Kuvertüre dunkel
  • Moccabohnen
  • Raspelschokolade
  • Amarena Kirschlikör
ZUTATEN
Geeistes Schokoladen-Mocca-Soufflé - Rezept
Geeistes Schokoladen-Mocca-Souffle
1,1k
23
ZUTATEN
  • Milch
  • Sahne
  • löslicher Mokka
  • Schokolade 70 Kakao
  • Eier
  • Salz
  • Zucker
  • Kuvertüre oder Schokolade zum Begießen
  • grob gehackte Amarettini
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Ei
  • kaltes Wasser
  • Zucker
  • Mehl
  • Speisestärke
  • Cappuccino-Instant-Pulver
  • FÜLLUNG
  • Gläschen Mokka-Likör oder 1 Tasse Espresso
  • Zucher
  • Vanillinzucker
  • Schlagsahne
  • Cappuccino-Instant-Pulver
  • geriebene Mokkaschokolade
  • geraspelte Mokkaschkolade zum Verzieren
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Zucker
  • Eier
  • Mandeln gemahlen
  • fein gemahlener Kaffee
  • Salz
  • Schlagsahne
  • Puderzucker
  • Espresso
  • Zartbitterschokolade klein gehackt
ZUTATEN
Mocca-Torte / Mokka-Torte - Rezept
Mocca-Torte Mokka-Torte
01:00
42k
32
ZUTATEN
  • eine Springform 26cm durchmesser
  • Fett für die Form
  • Backpapier
  • Für die Mocca-Buttercreme
  • gemahlener Kaffee
  • Schokoladen-Puddingpulver
  • Milch
  • Zucker
  • weiche Butter
  • Palmin oder auch Kokosfett genannt
  • Für den Biskuitteig
  • Eier größe M
  • heißes Wasser
  • Zucker
  • Vanillinzucker
  • Mehl
  • Backin
  • Feine Speisestärke
  • Kakao ungezuckert
  • Außerdem
  • Kaffeelikör zb Baileys
  • Schokoladenraspeln
  • Schokoladen-Mocca-Bohnen
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Mascarpone
  • Vollmilch-Joghurt oder Magerquark
  • Zucker
  • Vanillinzucker
  • Butter-Vanille-Aroma
  • kalter starker Kaffee
  • Zimt
  • Sahne
  • Baileys
  • Schoko-Mokka-Bohnen zum Verzieren
ZUTATEN
ZUTATEN
  • TEIG
  • Eier
  • heißes Wasser
  • Zucker
  • Mehl
  • Speisestärke
  • Backpulver
  • Haselnüsse gemahlen
  • starker Kaffee
  • FÜLLUNG
  • Sahne
  • Zucker
  • Gelatine
  • starker Kaffee
  • Instant-Kaffee
  • Moccabohnen
ZUTATEN
Mocca-Schoko-Sahne-Torte - Rezept
Mocca-Schoko-Sahne-Torte
00:44
15k
12
ZUTATEN
  • Wienerboden
  • Sahne
  • Mocca-Schokolade
  • Sauerkirschmarmelade
  • Sahnesteif
  • Nescafe
  • Moccabohnen
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 5
  • >

Rezepte rund um Mocca

Duft und Geschmack von Mocca machen Ihnen Lust auf eine Speise, die nach leckerem Kaffee schmeckt? Mocca, auch Mokka genannt, ist eine Bezeichnung für Kaffee, der auf traditionelle Weise zubereitet wird. Taucht in einem Rezept der Begriff Mocca als Zutat auf, ist damit meistens gemeint, dass Kaffeearoma Bestandteil des Gerichts ist. Dieses Aroma erzeugen Sie, indem Sie Kaffeebohnen, kalten Kaffee, Kaffeeschokolade oder künstliches Mocca-Aroma einsetzen.

Mocca beim Kochen und Backen

Vor allem beim Backen ist Mocca-Aroma beliebt, da es gut zu den süßen Aromen vieler Backwerke passt. Zum Verzieren von Cupcakes und Torten eignet sich beispielsweise eine Creme, die aus Sahne und Mocca hergestellt wird. Aromatisch ist Kaffee auch in Saucen, die zu einem sehr intensiv schmeckenden Fleisch zubereitet und gereicht werden. Hier wird meistens noch zusätzlich eine fruchtige Komponente verwendet, die das herbe Kaffeearoma ergänzt.
Empfehlung