Fischsalat auf französische Art

40 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Steinbeißer Filet 100 gr.
Lottefilet 100 gr.
HEILBUTTFILET 100 gr.
Sellerie frisch JULIENNE 50 gr.
Möhren frisch Julienne 50 gr.
Lauch Frisch Julienne 50 gr.
Kräuter gehackt Kerbel , Petersillie , Schnittlauch 2 EL
Knoblauchzehen gepresst 0,5 Stk.
Dijon Senf grob 1 EL (gestrichen)
Zitronensaft 2 Spritzer
Rezept Ersatz Majonnaise siehe KB 1
Salz , schwarzer Pfeffer aus der Mühle , Worcestersauce etwas

Zubereitung

1.Gemüsejulienne in einem Topf mit etwas Salzwasser kurz blanchieren , schnell in Eiswasser damit die Farbe bleibt und der Garprozeß gestoppt wird ,

2.In dem Gemüsesud mit einem kleinen Schuss Trockenen Weißwein den Fisch auf den Punkt garen nicht verkochen, ins kalte Wasser und wieder raus, etwas kleinbrechen

3.Ersatz Mojonnaise herstellen siehe Rezept KB

4.Danach alles in eine Schüssel geben , Gemüse , Fisch, Creme- Majo , Knoblauch , Senf, Kräuter alles vermengen und abschmecken Siehe Zutaten , etwas durchziehen lasen und FERTIG Es kann angerichtet werden zB. siehe Foto & es kann gegessen werden GUTEN APPETIT Ps. dazu vielleicht ein Stück frisches warmes Baguettes & ein Glas trockenen Weißwein !!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fischsalat auf französische Art“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fischsalat auf französische Art“