HAUPTGERICHT: MEDITERRANE ZUCCHINI-TORTILLA

leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 500 gr.
mittelgroße Zucchini 2
Saure Sahne 200 gr.
Saft von 1/2 Zitrone etwas
Salz und Pfeffer etwas
Petersilienstiele 4
Zwiebel 1
Öl 1 EL
Eier 8

Zubereitung

1.Die Kartoffeln waschen und ca. 20min kochen. Zucchini grob würfeln. Saure Sahne und Zitronensaft glatt rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie abzupfen. Kartoffeln abschrecken, schälen und würfeln. Zwiebel in feine Würfel schneiden. Öl in einer Ofenfesten Pfanne erhitzen. Kartoffeln und Zwiebeln darin ca. 5min. anbraten.

2.Zucchini und Petersilie, bis auf etwas zum Garnieren, zufügen und einige Minuten mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Eier, Salz und Pfeffer verquirlen. Eier über die Kartoffeln und Zucchini gießen, kurz auf dem Herd anstocken lassen und im vorgeheiztem Backofen bei 200°C 20-25min backen.

3.Tortilla aus dem Ofen nehmen und kurz ruhen lassen. Aus der Pfanne stürzen und auf einer Platte anrichten. Sauerrahm dazu reichen und mit restlicher Petersilie garniert servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „HAUPTGERICHT: MEDITERRANE ZUCCHINI-TORTILLA“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„HAUPTGERICHT: MEDITERRANE ZUCCHINI-TORTILLA“