Zuccini-Tomaten-Quiche

Rezept: Zuccini-Tomaten-Quiche
26
2
4921
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 Gramm
Weizen Mehl
150 ml
Wasser lauwarm
10 Gramm
Hefe
1 Prise
Salz
70 Gramm
Butter weich
500 Gramm
Tomaten
500 Gramm
Zucchini
8 Gramm
Käse gerieben
2 Stück
Eier
1 Becher
Sahne, sauer
Salz, Majoran, Thymian
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.05.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
498 (119)
Eiweiß
2,8 g
Kohlenhydrate
15,3 g
Fett
5,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zuccini-Tomaten-Quiche

Aus dem Backofen - kleine Pizza für den großen Sohn
Birnen-Focaccia mit Rosmarinnadeln und Akazienhonig

ZUBEREITUNG
Zuccini-Tomaten-Quiche

1
Die Hefe mit dem Wasser verrühren. Das Mehl in eine Schüssel geben. Butter, Wasser mit der Hefe und dem Salz hinzufügen, mit dem Mehl verrühren, bid der Teig gleichmässig glatt ist. Den Teig an einem warmen Ort zugedeckt gehen lassen.
2
Ein Kuchenblech mit Butter fetten. den Teig etwas ausrollen, dann auf das Blech drücken. Dabei einen Rand formen und gut andrücken, den Teigboden mit einer Gabel mehrmals einstechen. Den Backofen auf 220 Grad vorheizen.
3
Die Tomaten und Zuccini in Scheiben schneiden, den Teigboden schuppenförmig damit belegen, salzen und mit dem Käse bestreuen. Die Eier mit dem Sauerrahm und den Kräutern mischen und darüber verteilen. Den Kuchen auf der untersten Schiene ca. 40 Minuten backen und warm servieren.

KOMMENTARE
Zuccini-Tomaten-Quiche

Benutzerbild von cmuberlin
   cmuberlin
Kann "Abnehmen" schön sein ;-)
Benutzerbild von klaco
   klaco
bin auch am abnehmen. danke für dieses RZ 5***** und Lg Klaco

Um das Rezept "Zuccini-Tomaten-Quiche" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung