Kalbsmedaillon mit Kräuterbuttersauce und Nudeln

Rezept: Kalbsmedaillon mit Kräuterbuttersauce und Nudeln
lecker
3
lecker
00:20
5
979
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
320 Gramm
Kalbsfilet
1 Esslöffel
Oel
500 Gramm
Tomaten
1 Teelöffel
Olivenoel
8
Basilikumblätter
Salz Pfeffer
0,5 Bund
Petersilie
50 Gramm
weiche Butter
0,5
Zitrone
1 Msp
Knoblauch
0,25 Liter
süsse Sahne
20 Gramm
Hartkäse
Salz-Dill-Gurke milchsauer
75 Gramm
Nudeln
0,75 Liter
Wasser
1 EL
Oel
20 Gramm
Butter
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.05.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kalbsmedaillon mit Kräuterbuttersauce und Nudeln

Churro-Schnecke
Schweinebraten nach Müllers Art
Rindfleischtopf der edlen Art

ZUBEREITUNG
Kalbsmedaillon mit Kräuterbuttersauce und Nudeln

1/4 Sahne mit dem geriebenen Käsein einem Topf verrühren auf mittlere Hitze schalten Sahne Käse Mischung unter ständigem rühren aufkochen zurückschalten und das die Kräuter dazu nicht kochen Kochplatte auf starcke Hitze schalten 1 Esslöffel Oel in eine Pfanne geben Medaillon hinein und eine halbe Min anbraten Hitze zurück wenden 1/2 Min wenn Hitze reduziert ist auf jeder Seite noch 2 Min köcheln lassen Vorbereitete Tomatenwürfeli in heisses Oel geben mit Basilikum Pfeffer und Salz abschmecken schön servieren und fertig ist das Gericht en Guete

KOMMENTARE
Kalbsmedaillon mit Kräuterbuttersauce und Nudeln

Benutzerbild von klaus56
   klaus56
Eine runde Sache. Sehr leckere 5*****
Benutzerbild von gewuerzhexe
   gewuerzhexe
Das ist ein Grande Rz. Lg GABY
Benutzerbild von schwalbenhof
   schwalbenhof
Das ist aber was feines 5* LG Kirsten
Benutzerbild von Eoween
   Eoween
Welch ein Gaumenschmaus,5*
Benutzerbild von dorokocht
   dorokocht
mmmmmmmmmmmmm lecker 5***LG Doro

Um das Rezept "Kalbsmedaillon mit Kräuterbuttersauce und Nudeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung