Mini - Gemüsestrudel

Rezept: Mini - Gemüsestrudel
Essen für Zwei
1
Essen für Zwei
2
1144
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kleine
Karotte
0,5
Zwiebel
1 kleine
Zucchini
1 kleiner
Kohlrabi
1 Pk.
Strudelteig o. Blätterteig
200 gr.
Frischkäse
50 gr.
Mozarella o. Fetakäse
1
Ei
Olivenöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.05.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1410 (337)
Eiweiß
11,3 g
Kohlenhydrate
2,6 g
Fett
31,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mini - Gemüsestrudel

Erdbeeren mit Quark - das Rezept
Käsesahne-Dessert
Hallo-Wach-Shake
Bavarian Burger

ZUBEREITUNG
Mini - Gemüsestrudel

1
Das Gemüse in Streifen schneiden und in Olivenöl anbraten, dann mit dem Käse und dem Ei verrühren. Den Strudelteig doppelt verwenden und mit der Gemüsekäsemasse füllen. Zusammenrollen und auf ein Blech legen, mit Öl bepinseln und bei 180° C etwa 15 Min. goldbraun backen. Mit einem knackigen Salat servieren.
2
Die Strudelblätter auf 10 x 10 cm zuschneiden. Bei dem Gemüse könnt ihr auf anderes zurück greifen z. B. Paprika, Brokkoli usw.
3
Ich habe im Rezept Strudel- oder Blätterteig angegeben, mir persöhnlich schmeckt es mit Strudelteig besser. Aber das propiert ihr am besten selber aus. Die Geschmäcker sind ja verschieden

KOMMENTARE
Mini - Gemüsestrudel

Benutzerbild von widder1987
   widder1987
Muss ich probieren - ***** für dich
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Mhmmm hört sich sehr lecker an , dafür gibts 5***** von mir ;-))) LG, Gabi

Um das Rezept "Mini - Gemüsestrudel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung