Leberkäs - Paprika - Nudel - Auflauf

Rezept: Leberkäs - Paprika - Nudel - Auflauf
die ideale Resteverwertung und richtig deftig
19
die ideale Resteverwertung und richtig deftig
00:45
11
4965
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 g
Nudeln
3 Stk.
Paprikaschoten
1 Stk.
Zwiebel
2 Stk.
Knoblauchzehen
150 g
Kräuterquark
4 Sch.
Leberkäse
100 g
Bergkäse
Schnittlauch
Salz, Pfeffer, Paprika
n. B. Thymian, Chili, Oregano, Rosmarin
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.05.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
895 (214)
Eiweiß
11,3 g
Kohlenhydrate
11,1 g
Fett
13,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Leberkäs - Paprika - Nudel - Auflauf

Pimp my Pizza Vol 2

ZUBEREITUNG
Leberkäs - Paprika - Nudel - Auflauf

1
Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Paprikaschoten, Zwiebel und Knoblauch klein würfeln. Leberkäse in Würfel schneiden. Käse reiben. Schnittlauch klein schneiden.
2
Zwiebeln, Knoblauch und Paprikawürfel in etwas Öl andünsten. Leberkäswürfel dazu geben und anbraten. Von der heißen Platte nehmen, mit dem Quark vermischen und sehr gut würzen! Mit den Nudeln vermischen und in eine Auflaufform geben.
3
Mit dem geriebenen Käse bestreuen und bei 190 Grad, 15 Minuten überbacken. Mit dem Schnittlauch bestreuen und mit einem knackigen Salat servieren.
4
Paprika, Leberkäs und Bergkäse können beliebig durch anderes Gemüse, andere Wurstwaren, anderen Käse ausgetauscht werden, halt alles was der Kühlschrank so hergibt.

KOMMENTARE
Leberkäs - Paprika - Nudel - Auflauf

Benutzerbild von Pastapabst
   Pastapabst
Hmmh, klingt sehr gut. 5***** für dich
Benutzerbild von BK858
   BK858
Da warte ich auf die kalten Tage, sehr lecker. LG Bärbel
Benutzerbild von APHRODITE
   APHRODITE
Dafür lasse ich 5 Sterne auflaufen :-)
Benutzerbild von luna777
   luna777
eine sehr leckere Resteverwertung, 5*
Benutzerbild von andrea_h89
   andrea_h89
Aufläufe sind immer toll :) danke für das Rezept das klau ich mir :) Lg Andrea

Um das Rezept "Leberkäs - Paprika - Nudel - Auflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung