Ming's Chinapfanne

25 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweinefilet 500 gr
Paprikaschoten 2
Gemüsezwiebel 1
Speisestärke 2 EL
Sojasoße dunkel etwas
trockener Sherry 2 EL
Ingwer walnussgroß oder -pulver 1 Stück
Fünf-Gewürze-Pulver 0,5 TL
Worchestersoße 1 EL
Sambal Oelek 1 TL
Öl, am besten Erdnussöl 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
715 (171)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
41,6 g
Fett
0,1 g

Zubereitung

1.Schweinefilet in Streifen schneiden und mit ca. 6 EL Sojasoße, dem Sherry und der Worchestersoße eine halbe Stunde gekühlt marinieren lassen. Paprikaschoten (je nach Geschmack rot oder grün) putzen und ebenfalls in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und in grobe Stücke schneiden.

2.Das Öl in einem Wok oder einer großen Pfanne erhitzen und Fleisch darin portionsweise kurz anbraten. Herausnehmen und erstmal beiseite stellen. Zwiebel und Paprika im Bratfett leicht andünsten lassen. Mit Sojasoße nach Geschmack ablöschen. Gewürze zugeben und etwa 250 ml Wasser angießen.

3.Speisestärke mit Wasser verrühren und Soße damit etwas andicken. Fleisch wieder zufügen und darin warm werden lassen. Dazu Reis servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ming's Chinapfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ming's Chinapfanne“