Möhren-Kartoffelsuppe mit Hähnchenfilet

30 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Möhren 700 gr
Kartoffeln 400 gr
Zwiebel 1 gr
Öl 1 El
Gemüsebrühe 1 Liter
Hähnchenfilet 400 gr.
Schnittlauch 1 Bund
Saure Sahne 150 gr
Salz,Pfeffer,Muskat etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
167 (40)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
0,4 g
Fett
4,2 g

Zubereitung

Möhren,Zwiebeln und Kartoffeln in Würfel schneiden.Öl in einem Topf erhitzen und alles darin andünsten.Gemüsebrühe angießen,wenn nötig etwas mehr.Aufkochen und 20 Min.köcheln lassen.Fleisch nach 5 Min. zum Gemüse geben.Am Ende der Garzeit herausnehmen und in Streifen schneiden. Etwas Gemüse herausnehmen,übriges Gemüse in der Brühe pürieren.Mit Salz,Pfeffer,Muskat und Gemüsebrühe abschmecken.Die Suppe sollte eine schöne Konsistenz haben.Hähnchenfleisch und Gemüse wieder in die Suppe geben und erwärmen.Schnittlauch in Röllchen darüberstreuen und mit einem Klecks saurer Sahne servieren.Viel Spass beim nachkochen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Möhren-Kartoffelsuppe mit Hähnchenfilet“

Rezept bewerten:
2,5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Möhren-Kartoffelsuppe mit Hähnchenfilet“