Liwanzen (Dalken) böhmische Spezialität

30 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Milche 3,5% 500 Millilitter
Eier 2 Stück
frische Hefe 20 Gramm
Zucker 2 Esslöffel
Mehl 320 Gramm
Salz Prise
Butter etwas

Zubereitung

1.Die Milch in einem Topf lauwarm erhitzen, in eine Schüssel geben. Nun die Hefe, den Zucker und die Eier hineingeben und verquirlen. Dann nach und nach unter ständigem rühren, das Mehl hinzufügen und zum Schluss die Prise Salz nicht vergessen.

2.Die Schüssel mit dem Teig abdecken und an einem warmen Ort auf die doppelte Menge gehen lassen. Für die Liwanzen gibt es eine extra Liwanzenpfanne (siehe Bild) , wenn man keine besitzt, geht auch eine normale (werden dann nicht so schön).

3.Nun gibt man in die Pfanne Butter. In jede Vertiefung der Liwanzenpfanne (4 Vertiefungen) gibt man 2 Esslöffel von dem Teig, diesen goldbraun auf jeder Seite backen. Zum umdrehen Fleischspieße benutzen.

4.Für die Abwechslung, kann man die Liwanzen mit Zimt und Zucker bestreuen ; Marmelade bestreichen oder Kompott bzw. Apfelmus dazu reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Liwanzen (Dalken) böhmische Spezialität“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Liwanzen (Dalken) böhmische Spezialität“