Kohlrabi-Kartoffelauflauf mit Sonnenblumenkernen

Rezept: Kohlrabi-Kartoffelauflauf mit Sonnenblumenkernen
2
02:25
6
299
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Kartoffeln
80 g
Sonnenblumenkerne
150 g
Schnittkäse
150 g
Zwiebeln
30 g
Butter
500 g
Kohlrabi
160 g
Rahm
2 Scheiben
Vollkornbrot
2 EL
Kerbel
2 EL
Petersilie
4 EL
Joghurt
2
Eier
Salz
Curry
Muskatnuß
Pfeffer weiß
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.05.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
745 (178)
Eiweiß
6,4 g
Kohlenhydrate
10,6 g
Fett
12,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Kohlrabi-Kartoffelauflauf mit Sonnenblumenkernen

Fleisch Knoblauchhack ganz schnell

ZUBEREITUNG
Kohlrabi-Kartoffelauflauf mit Sonnenblumenkernen

1
Die Sonnenblumenkerne in einer trockenen Pfanne goldgelb rösten.
2
Den Käse und das Vollkornbrot mit dem Messer fein zerschneiden.
3
Dann werden die geschnittenen Zwiebeln in Butter glasig gebraten.
4
Die Kohlrabi schälen, zarte Blätter aufbewahren.
5
Die Kartoffeln unter fließendem Wasser sauber bürsten und dann schälen.
6
Die Kohlrabi und Kartoffeln grob raspeln, mit den Zwiebeln, dem geschnittenen Käse und Vollkornbrot mischen.
7
Die Kohlrabiblättchen und den Kerbel fein hacken, unter die Kartoffelmasse mischen.
8
Mit Salz und den Gewürzen kräftig abschmecken.
9
Die Masse in eine gefettete Auflaufform füllen. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
10
Den Joghurt, den Rahm und die Eier verrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuß abschmecken, über den Auflauf gießen.
11
Den Auflauf auf mittlerer Schiene schieben und 60 Minuten backen, bis die Kruste knusprig ist

KOMMENTARE
Kohlrabi-Kartoffelauflauf mit Sonnenblumenkernen

Benutzerbild von Kiki
   Kiki
Das ist ja mal wieder ein toller vegetarischer Auflauf. Kohlrabi bekomme ich irgendwann frisch aus dem Garten und die feinen Blättchen mit dem Kerbel untergemischt, gibt ein tolles Aroma. Auch das Vollkornbrot kann ich mir sehr gut darunter vorstellen, bringt etwas Biss. :-)) LG Kiki
HILF-
REICH!
Benutzerbild von kikibu
   kikibu
ein tolles fleischloses gericht, was sicher köstllich schmeckt. du hast dich mal selbst wieder übertroffen damit. 5***** für dich lg kiki
Benutzerbild von Milchschaum
   Milchschaum
Ganz feine Zutaten, zudem noch ohne Fleisch, was ja auch manchmal ganz gut ist ;-))) Ich schenk Dir die volle Anzahl von den Sternchen und ganz liebe Wochenend- Grüße!!
Benutzerbild von irmela
   irmela
Kohlrabi muß mit - 5 Sterne bleiben hier ! LG
Benutzerbild von cjk51
   cjk51
Da kann ich meiner Vorkommentarabgeberin nur beipflichten, Volltreffer, lg cjk
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Und wiede hasch voll mein Gschmack troffa , ich liebe Kohlrabi, Käs, Kartoffla, Vollkornbrot , Sonnenblumenkernla........... was sag ich oifach ellas un deshalb gibts frisch aufpolierte Sternla für Dich ;-)))) GGVLG , Gabi

Um das Rezept "Kohlrabi-Kartoffelauflauf mit Sonnenblumenkernen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung