Kohlrabi-Kartoffelauflauf mit Sonnenblumenkernen

2 Std 25 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 500 g
Sonnenblumenkerne 80 g
Schnittkäse 150 g
Zwiebeln 150 g
Butter 30 g
Kohlrabi 500 g
Rahm 160 g
Vollkornbrot 2 Scheiben
Kerbel 2 EL
Petersilie 2 EL
Joghurt 4 EL
Eier 2
Salz etwas
Curry etwas
Muskatnuß etwas
Pfeffer weiß etwas

Zubereitung

1.Die Sonnenblumenkerne in einer trockenen Pfanne goldgelb rösten.

2.Den Käse und das Vollkornbrot mit dem Messer fein zerschneiden.

3.Dann werden die geschnittenen Zwiebeln in Butter glasig gebraten.

4.Die Kohlrabi schälen, zarte Blätter aufbewahren.

5.Die Kartoffeln unter fließendem Wasser sauber bürsten und dann schälen.

6.Die Kohlrabi und Kartoffeln grob raspeln, mit den Zwiebeln, dem geschnittenen Käse und Vollkornbrot mischen.

7.Die Kohlrabiblättchen und den Kerbel fein hacken, unter die Kartoffelmasse mischen.

8.Mit Salz und den Gewürzen kräftig abschmecken.

9.Die Masse in eine gefettete Auflaufform füllen. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

10.Den Joghurt, den Rahm und die Eier verrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuß abschmecken, über den Auflauf gießen.

11.Den Auflauf auf mittlerer Schiene schieben und 60 Minuten backen, bis die Kruste knusprig ist

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kohlrabi-Kartoffelauflauf mit Sonnenblumenkernen“

Rezept bewerten:
4,59 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kohlrabi-Kartoffelauflauf mit Sonnenblumenkernen“