Schweinebraten mit Bier

von Micha1972
   FÜR 4 PERSONEN
500 g
Schweinefleisch aus der Nuss (Keule)
Butterschmalz
5
schwarze Pfefferkörner
1
Möhre
1
Zwiebel
1
Petersilienwurzel
3
Pimentkörner
2
Lorbeerblätter
1 TL
getrocknete Minze
500 ml
Bier
Das Schweinefleisch kalt abwaschen und trocken tupfen. In einem Bräter das Butterschmalz erhitzen und das Fleisch von allen Seiten anbraten bis es eine schöne goldbraune Kruste hat. Jetzt das geputzte und gewürfelte Gemüse zum Fleisch geben, anschießend mit dem Bier aufgießen. Eine Stunde im geschlossenen Bräter gar köcheln. Den Schweinebraten aus der Soße heben und warm stellen. Die Lorbeerblätter und die Gewürze möglichst entfernen. Das Gemüse in der Soße mit dem Pürierstab zerkleinern und so die Soße binden. Den Schweinebraten aufschneiden und mit der Soße begossen servieren.