Chili-Reis nach Kiddie's Art

45 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Kidney-Bohnen Konserve 2 Dosen
Zwiebeln 2
Knoblauchzehen 2
Schwein Hackfleisch frisch 500 g
Tomatenmark 6 EL
Brühe 0,5 l
Mehl 0,5 EL
Wasser 2 EL
Kräutermischung italienisch 1 TL
Chili aus der Mühle etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Basmati-Reis 300 g
Öl etwas

Zubereitung

1.Meine Kleinen waren heute wieder am Herd und haben sich mit einem Chili-Rezept ausgetobt. Mit dem Ergebnis waren wir alle mehr als zufrieden.

2.Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen und fein schneiden. Bohnen in ein Sieb schütten und kalt abspülen. Das Mehl mit dem Wasser und etwas Chili verrühren und bereit stellen. Wasser für den Reis aufsetzen.

3.In einem Topf die Zwiebeln und den Knoblauch in etwas Öl anschwitzen. Das Hackfleisch dazu geben und durchbraten. Dann das angerührte Mehl dazu geben, unterrühren und mit der Brühe angießen. Einige Minuten kochen lassen.

4.Den Reis in das kochende Wasser geben.

5.Das Tomatenmark in die Hack-Mischung geben und verrühren, dann die Bohnen in die Sauce geben und aufkochen. Mit Salz, Pfeffer, 1 TL italienischen Kräutern und evtl. Chili würzen.

6.Reis abgießen und unter das Chili heben.

7.Einfach so oder mit Baguette servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chili-Reis nach Kiddie's Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chili-Reis nach Kiddie's Art“