Frittierter Blumenkohl

leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blumenkohl , in Röschen geschnitten 1
Ei 1
Milch 150 ml
Mehl 100 gr.
Salz etwas
Pflanzenöl, zum frittieren etwas

Zubereitung

1.Salzwasser in einem großen Topf aufkochen. Den Blumenkohl hineingeben, den Herd herunterschalten und den Kohl 5 Minuten köcheln lassen. Abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

2.Ei und Milch in einer Schüssel verquirlen. Nach und nach das Mehl und 1 Teelöffel Salz unterrühren.

3.Unterdessen das Öl auf 180 - 190 Grad erhitzen Blumenkohlröschen in den Teig tauchen, überschüssigen Teig abtropfen lassen. Die Röschen portionsweise in heißem Öl 5 Minuten goldgelb frittieren. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Sofort auf vorgewärmten Tellern servieren, dazu Tomaten-Paprika-Soße oder Aioli reichen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Frittierter Blumenkohl“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frittierter Blumenkohl“