Gefüllte Blätterteig -Zwiebel - Röllchen

leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Blätterteig tiefgefroren 1 Packung
Gouda gerieben 100 g
Zwiebelsuppe 1 Tüte
Röstzwiebeln 1 Packung
Crème fraîche mit Kräutern 1 Becher
Eiweiß 1
etwas Milch etwas

Zubereitung

1.Die Blätterteigplatten so zusammenlegen das ein großes Quadrat oder ein Rechteck entsteht,(bei einem Rechteck werden die Schnecken kleiner, aber an der Stückzahl mehr) die Ränder von den einzelnen Platten mit Milch einstreichen und so zusammensetzen das sie etwas übereinander lappen. (erleichtert das Einrollen)

2.Alle Zutaten vermischen, auf das Rechteck streichen, zusammenrollen und mit Eigelb bestreichen. 2 cm dicke Scheiben abschneiden und auf ein Backblech legen.

3.Bei 180°C , 20-30 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Blätterteig -Zwiebel - Röllchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Blätterteig -Zwiebel - Röllchen“