Nuss-Muffins

15 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Butter 175 g
Zucker 150 g
Eier Freiland 3
Nuss-Nougat-Creme süß 50 g
Mehl 200 g
gemahlene Nüsse 50 g
Backpulver 0,5 Päckchen
Milch 100 ml
Puderzucker etwas

Zubereitung

1.Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Muffinform einfetten

2.Alle Zutaten miteinander verrühren (bei den Nüssen bieten sich Haselnüsse an; es schmeckt aber auch mit anderen Nusssorten).

3.Den Teig in die Mulden der Muffinform füllen (nicht wundern, wenn etwas übrig bleibt - ich mache immer ein bisschen mehr, da ich gerne nasche) und bei 180°C Umluft 15-20 Minuten backen. Mit der Stäbchenprobe prüfen, ob die Muffins fertig sind.

4.Etwas in der Form abkühlen lassen und anschließend aus der Form lösen. Evtl. mit Puderzucker bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nuss-Muffins“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nuss-Muffins“