Käsekuchenmuffins

Rezept: Käsekuchenmuffins
Hatte noch Quark übrig
28
Hatte noch Quark übrig
11
2719
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Quark
180 Gramm
Zucker
100 Gramm
Butter
1 Päckchen
Vanillepuddingpulver
2 Esslöffel
Mehl
2 Teelöffel
Backpulver
2 Stück
Eier
Öl zum Einfetten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.09.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1013 (242)
Eiweiß
8,6 g
Kohlenhydrate
29,0 g
Fett
9,9 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Käsekuchenmuffins

Kässpätzle so wie ich sie mag
Wurstsalat
Pommes selbergmacht

ZUBEREITUNG
Käsekuchenmuffins

1
Butter Zucker verquirlen. Dann die restlichen Zutaten dazu geben und cremig rühren.
2
Den Backofen auf 170 C vorheizen. Muffinförmchen evt.etwas einfetten. Bei Mir musste ich nichts einfetten.(Silikonförmchen)
3
Die Masse in Muffinförmchen geben.
4
Im vorgeheizten Backofen ca.30 - 40 min. backen,je nach Backofen.
5
Wer will kann auch noch Früchte, z.B. Kirschen, oder auch Schokoflocken dazu geben..

KOMMENTARE
Käsekuchenmuffins

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das ist eine sehr feine Zubereitung, eine tolle Idee, verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen von uns dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von jasti180101
   jasti180101
Wow die sind aber schön geworden.....5***** LG Sybille!
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
Also die Muffins sind gleich in meine Sammlung gewandert.... habe auch eine Silikonmuffinform.... werde das Rezept halbieren dann mache ich mir 6 Stück.... eine tolle Idee die kleinen Käseküchlein... LG Linda
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Gelungene käsekuchenmuffins sehen zum anbeissen Lecker aus gut zubereitet schöne Bild Präsentation 5* Lg Bruno
Benutzerbild von SCHNEEROSE
   SCHNEEROSE
mit Kirschen wären sie sehr gut...mmmh...GGVLG Edelgard

Um das Rezept "Käsekuchenmuffins" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung