Schweinerollbraten mit Nussfüllung

1 Std 15 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinebraten - vom Metzger als Roulade schneiden lassen 1000 g
Knoblauchzehen 2
Basilikum 0,5 Bund
Petersilie 0,5 Bund
Sonnenblumenkerne gehackt 3 EL
Pinienkerne gehackt 3 EL
Walnüsse gehackt 3 EL
Frischkäse 200 g
Gemüsebrühe 150 ml
Weißwein 100 ml
Sahne 60 ml
Olivenöl 3 EL
Walnussöl 3 EL
Salz, Pfeffer, Paprikapulver etwas

Zubereitung

1.Für die Füllung: Knoblauch schälen und in das Olivenöl pressen, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen, Basilikum waschen, trockenschütteln, in Streifen schneiden, Petersilie waschen, trockenschütteln und fein hacken, Frischkäse, Kräuter, gehackte Körner, Knoblauch und Öl glatt verrühren, nochmals würzen. Die Füllung nun auf den Braten streichen und aufrollen. Entweder feststecken oder mit einen Faden umwickeln.

2.Den Rollbraten in Walnussöl rundherum anbraten, mit dem Weißwein und der Gemüsebrühe ablöschen, ca. 50 Minuten köcheln lassen. Braten herausnehmen und warm stellen.

3.Sahne unter den Fond rühren und nochmal abschmecken. Den Rollbraten in Scheiben schneiden und mit der Soße anrichten. Dazu passen Knödel aller Art....bei uns gab es Semmelknödel dazu!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinerollbraten mit Nussfüllung“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinerollbraten mit Nussfüllung“