Soleier

Rezept: Soleier
4
00:33
0
956
Zutaten für
20
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
20
Eier
100 gr
Salz
gelbe Zwiebelschalen
1 TL
Kümmel
Senf, Salz, Pfeffer, Oel, Essig
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.04.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
368 (88)
Eiweiß
6,0 g
Kohlenhydrate
-
Fett
7,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Soleier

PizzaLahmacun Türkische Pizza

ZUBEREITUNG
Soleier

1
1 1/2 Ltr Wasser mit Salz, Kümmel und reichlich Zwiebelschalen 1/4 Std. kochen. Sud durch den Sieb gießen und abkühlen lassen. Eier 10 Minuten hart kochen, abschrecken, Schale etwas anschlagen, sie darf jedoch nicht abblättern.
2
Die abgekühlten Eier in ein großes Glas oder einen Steinguttopf schichten und mit dem Sud übergießen, 2 bis 3 Tage ziehen lassen.
3
Tip: So werden Soleier gegessen: Eier abpellen, der Länge nach duchschneiden, das Eigelb hochgedrückt. In die Höhlung etwas scharfer Senf, wenig Salz Pfeffer Oel und Essig geben. Eigelb wieder daraufsetzen. Eihälften möglichst auf einmal in den Mund schieben.

KOMMENTARE
Soleier

Um das Rezept "Soleier" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung