Hering in Gelee

Rezept: Hering in Gelee
selstgemacht ist immer gut ;:-)
7
selstgemacht ist immer gut ;:-)
00:44
28
1356
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Heringsfilet Matjesart
1 grosse
Zwiebel
1
Möhre
2
Lorbeerblätter
rosa
Pfefferbeeren
375 ml
Wasser
6 Blatt
Gelatine weiß
Salz
Pfeffer
Essig
Zucker
4
Gewürzgurken
2
Eier
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.04.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
196 (47)
Eiweiß
11,6 g
Kohlenhydrate
-
Fett
0,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Hering in Gelee

Brotherzen mit Frischkäse

ZUBEREITUNG
Hering in Gelee

1
Als ersten die Eier hartkochen ,abschrecken ,abkühlen lassen und mit den Eierschneider in Scheiben schneiden .Gelantine einweichen
2
Zwiebel schälen ,halbieren in Ringe scheiden ,die Möhre putzen und in Scheiben schneiden , Gurke in Scheiben und die Heríng in mundgerechte Stücke schneiden
3
Zwiebel, Möhre Lorbeerblätter und rosa Beeren in den Wasser kochen bis die Möhre weich ist.
4
Nun das Gemüse abgießen und den Sud mit Salz ,Pfeffer , Essig und Zucker pikant abschmecken.
5
Die Gelantine ausdrücken und in einen Topf auflösen und dann unter rühren in den Sud geben.
6
In ein entsprechendes Gefäß auf den Boden einen Spiegel geben , Möhren , Eier Gurken und den Hering daraufgeben und mit den restlichen Sud begießen .
7
Jetz geht es für ca .24 Stunden in den Kühlschrank und dann kann man es genießen -- Guten Appetit ;:-)

KOMMENTARE
Hering in Gelee

Benutzerbild von Test00
   Test00
Sehr lecker. Gut gemacht. Mache ich auch so und wir essen es gerne. LG. Dieter
Benutzerbild von Kochecke48
   Kochecke48
Sehr schön, 5*, mfG Kochecke48
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Den Hering hast du lecker zubereitet, eine tolle Idee, eine tolle Rezeptur,, verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen von uns dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Kochfee999
   Kochfee999
Mhhhhhh lecker, Hering in Aspik / Gelee habe icb schon als Kind gerne gegessen. Kommt gleich in meine Favos und wird ausprobiert. Danke Dir für das tolle Rezept und von mir gibt es 5★★★★★ Sternchen dafür. GLG Steffi
Benutzerbild von OSB-Cranz
   OSB-Cranz
OHHHHH.......Fisch in Aspik (Geleè) und dann noch selbstgemacht......ein Traum. 5*****. VLG, Andreas.

Um das Rezept "Hering in Gelee" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung