Hering in Gelee

44 Min leicht
( 57 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Heringsfilet Matjesart 4
Zwiebel 1 grosse
Möhre 1
Lorbeerblätter 2
Pfefferbeeren rosa
Wasser 375 ml
Gelatine weiß 6 Blatt
Salz etwas
Pfeffer etwas
Essig etwas
Zucker etwas
Gewürzgurken 4
Eier 2
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
196 (47)
Eiweiß
11,6 g
Kohlenhydrate
-
Fett
0,0 g

Zubereitung

1.Als ersten die Eier hartkochen ,abschrecken ,abkühlen lassen und mit den Eierschneider in Scheiben schneiden .Gelantine einweichen

2.Zwiebel schälen ,halbieren in Ringe scheiden ,die Möhre putzen und in Scheiben schneiden , Gurke in Scheiben und die Heríng in mundgerechte Stücke schneiden

3.Zwiebel, Möhre Lorbeerblätter und rosa Beeren in den Wasser kochen bis die Möhre weich ist.

4.Nun das Gemüse abgießen und den Sud mit Salz ,Pfeffer , Essig und Zucker pikant abschmecken.

5.Die Gelantine ausdrücken und in einen Topf auflösen und dann unter rühren in den Sud geben.

6.In ein entsprechendes Gefäß auf den Boden einen Spiegel geben , Möhren , Eier Gurken und den Hering daraufgeben und mit den restlichen Sud begießen .

7.Jetz geht es für ca .24 Stunden in den Kühlschrank und dann kann man es genießen -- Guten Appetit ;:-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hering in Gelee“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hering in Gelee“