Frühlingsrolle

Rezept: Frühlingsrolle
6
00:40
6
1928
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
25 gr
Glasnudeln
10
Mu-Err-Pilze
14
Frühlingsrollenblätter
1
Möhre
1 Bund
Frühlingszwiebeln
1 Bund
Schnittlauch
2 EL
Öl
1 EL
Speisestärke
Salz
Fritierfett
1
Putenschnitzel
100 gr
Mungobohnensprossen
100 gr
Chinakohl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.04.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1817 (434)
Eiweiß
1,1 g
Kohlenhydrate
18,0 g
Fett
40,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Frühlingsrolle

Ananas im Cocosbackteig

ZUBEREITUNG
Frühlingsrolle

1
Nudeln nach Anweisung zubereiten. Pilze 15 Min. einweichen. Blätter nebeneinander legen.
2
Chinakohl in Streifen , Pilze in Streifen , Nudeln in 2cm grosse Stücke schneiden. Möhren ganz klein raspeln. Putenschnitzel in kleine , schmale Streifen , Zwiebeln in schmale Ringe schneiden.
3
Alle kleingeschnittenen Zutaten zusammen mit Schnittlauchröllchen und den Bohnensprossen vermischen und mit Salz und Pfeffer und einem Schuß Öl würzen. Speisestärke mit Wasser mischen.
4
Gemüsefüllung auf die Blätter geben , Ränder über die Füllung klappen und mit Stärke bepinseln. Blätter einrollen und gut andrücken.
5
In heissem Fett fritieren bis sie schön knusprig sind. Dann auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

KOMMENTARE
Frühlingsrolle

Benutzerbild von GINA-ANNA
   GINA-ANNA
Chinesisch immer gerne. LG Gina
   R****t
WoW. Schon sind die weg :D Wenn du sie suchst , dann sind sie in meiner Schatztruhe hahahahha. 5 ***** Sternchen für dich . Lg Meriam
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
einfach klasse, von mir 5*
Benutzerbild von trendymendy
   trendymendy
Sehr lecker! 5*****
Benutzerbild von bergsee
   bergsee
Was ess ich denn jetzt zuerst??? Das wird schwierig, aber lecker!! ***** liebe Sternchen von mir, :-))) Sylvia
Benutzerbild von RitaH
   RitaH
Das mag ich auch 5*chen LG

Um das Rezept "Frühlingsrolle" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung