"WAFFELN" Mandarinen-Waffeln

Rezept: "WAFFELN" Mandarinen-Waffeln
ergibt 8 Stück
6
ergibt 8 Stück
3
1341
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Dose
Mandarine Konserve
200 Gramm
Butter weich
200 Gramm
Zucker
2
Eier
150 Gramm
Vanille-Joghurt
200 Gramm
Mehl
50 Gramm
Speisestärke
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.04.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2026 (484)
Eiweiß
3,3 g
Kohlenhydrate
59,5 g
Fett
25,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
"WAFFELN" Mandarinen-Waffeln

Heile-heile Gänschen-Dessert
Fruchtige Pfannkuchen

ZUBEREITUNG
"WAFFELN" Mandarinen-Waffeln

1
Die Mandarinen abtropfen lassen. Die Butter mit dem Zucker und den Eiern schaumig schlagen. Die Mandarinen untermischen, sie dürfen dabei ruhig zerfallen. Dann den Joghurt, das Mehl und die Speisestärke unterrühren.
2
Jeweils etwa 2 EL Teig in die Mitte der unteren Backfläche geben und das Waffeleisen schließen. Jede Waffel etwa 3 Min. goldbraun backen. Die anschließend fertigen Waffeln auf ein Kuchengitter legen.

KOMMENTARE
"WAFFELN" Mandarinen-Waffeln

Benutzerbild von gewuerzhexe
   gewuerzhexe
▬▬▬ «•*•» ▬▬▬ «•♥•» ▬▬▬ «•*•» ▬ ▬▬ ..Sehr leckeres Rz.... (¯`°v°´¯)Lg. Gaby .5.. .(_.^._)*****
Benutzerbild von risstal
   risstal
Diese Waffeln klingen auch sehr lecker 5******
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
schön fruchtig, lecker, dafür 5*

Um das Rezept ""WAFFELN" Mandarinen-Waffeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung