Beilage : -Canarische Grillkartoffeln-

leicht
( 78 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffel 800 gr.
Rosmarin, fein gehackt 1 EL
Thymian, feingehackt 1 EL
Kümmel 0,5 EL
Knoblauchzehen, fein gehackt 3
Olivenöl 6 EL
Hagelsalz, grobes 150 gr.

Zubereitung

1.Kartoffeln waschen, abtrocknen, und je nach Größe halbieren oder in 1 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Die ersten 5 Zutaten miteinander verrühren, in einer Schüßel mit den Kartoffeln vermengen und ca.20 min. marinieren lassen.

2.Backofen auf 200 Grad vorheizen. Das Backblech gleichmäßig mit dem groben Salz bestreuen und die Kartoffelstücke einzeln auf das Salz legen. Auf der mittleren Schiene garen. Zwischendurch einmal wenden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Beilage : -Canarische Grillkartoffeln-“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 78 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Beilage : -Canarische Grillkartoffeln-“