Mascarpone-Parfait mit kandiertem Ingwer

1 Std mittel-schwer
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Mascarpone 300 gr.
Schokolade 150 gr.
Ginger Nuts 0,5 Becher
Sahne 1,5 Becher
Vanille-Makronen 200 gr.
Limoncello 1 EL
Himbeeren eingelegt 1 Becher

Zubereitung

1.Die Ginger Nuts aus dem Sirup nehmen und klein hacken. Die Schokolade reiben. 1 Becher Sahne steif schlagen.

2.Mit der restlichen, flüssigen Sahne die Mascarpone in einer Schüssel verdünnen. Danach die steif geschlagene Sahne hinzufügen, ebenso die Ginger Nuts und die geriebene Schokolade.

3.Jetzt die Makronen in einer Tüte klein schlagen, dann zu der Masse geben und alles verrühren.

4.Zum Schluss den Sirup und eventuell Limoncello einrühren.

5.In Formen füllen, einfrieren und vor dem Servieren auf Teller stürzen. Mit einem Soßenspiegel aus eingelegten Himbeeren servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mascarpone-Parfait mit kandiertem Ingwer“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mascarpone-Parfait mit kandiertem Ingwer“