Kuchen: Aprikosentorteletts

30 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Puderzucker 70 gr.
Butter oder Margarine 70 gr.
Ei 1 Stück
Mehl 150 gr.
Backkpulver 0,5 Päckchen
Milch etwas

Zubereitung

1.Aus den angegebenen Zutaten einen Teig rühren. Die Tortelettsförmchen mit dem Teig füllen und bei 175 ° C ca. 15 - 20 Minuten backen.

2.Die Torteletts mit den abgetropften Aprikosen (oder beliebigem anderem Obst) belegen. Mit einem klaren Tortenguß (bei rotem Obst einen roten Guß, bei Erdbeeren ein roter Guß mit Erdbeergeschmack) überziehen.

3.Zum Servieren einen mehr oder weniger großen Sahnekllecks aufsprühen.

4.Wenn es mal schnell gehen muß, nehme ich auch schon mal einfach fertige Torteletts. Guten Appetit und laßt es Euch schmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen: Aprikosentorteletts“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen: Aprikosentorteletts“