Topfen-Spinat-Käsenockerl

50 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Topfen , passiert , mager 25 dag
Ei 1 Stk.
Blattspinat gegart , gehackt 1 Würfel
Knoblauch , gepreßt 1 Zehe
Hartkäse - z.B. Vorarlberger Bergkäse 6 dag
Mehl nach Bedarf etwas
Butter , Parmesan etwas

Zubereitung

1.Blattspinat kochen , auskühlen lassen , hacken . Käse ganz kleinwürfelig schneiden .

2.Topfen in eine Schüssel geben und die Zutaten der Reihe nach dazugeben . Würzen mit Salz und Muskat , gut mischen . Soviel Mehl dazu geben , daß ein festerer Teig entsteht , kurz rasten lassen.

3.Darauf legt man die Nockerl ( in der Hand mit einem Eßlöffel formen ) in schwach wallendes Salzwasser und läßt sie ca. 8 min ziehen . Mit Butter und Parmesan überziehen . Dazu paßt Salat nach Saison . Gutes Gelingen !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Topfen-Spinat-Käsenockerl“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Topfen-Spinat-Käsenockerl“