Prinzessin Lillifees Geburtstagstorte

2 Min schwer
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Sachertortenteig s. mein Rezept 1
Marzipan 400 g
Aprikosenmarmelade 1 Glas
Geburtstagskerzen etwas
"Prinzessinnen-Juwelen" Zuckerdekor etwas
"Prinzessinnen-Schrift" Zuckerschrift etwas
Backpulver 1 Päckchen
Frühlingsglasur "Erdbeer-Joghurt" oder "Prinzessinnen-Guss", ersatzweise selbst rosa Zuckerguss herstellen 2 Pakete

Zubereitung

1.Den Teig für die Sachertorte wie in meinem Rezept angegeben zubereiten, zusätzlich noch ein Päckchen Backpulver untermischen.

2.Den Teig in zwei verschieden große Springformen füllen und wie im Rezept angegeben backen. Dann auskühlen lassen.

3.Beide Etagen in zwei Hälften teilen, mit Aprikosenmarmelade füllen und wieder zusammensetzen. Das Marzipan in zwei Hälften teilen, ausrollen und beide Kuchen damit überziehen. Den kleineren Kuchen oben auf den größeren setzen.

4.Die Glasur nach Packungsanweisung zubereiten und über den Kuchen geben. Mit Zuckerdekor, -schrift und Geburtstagskerzen nach Belieben verzieren.

5.Ich habe die Torte zu meinem 15. Geburtstag gebacken - nicht nur was für kleine Mädchen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Prinzessin Lillifees Geburtstagstorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Prinzessin Lillifees Geburtstagstorte“