Canelsnurrer - Norwegische Zimtschnecken

45 Min leicht
( 71 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Hefe frisch 7 g
Margarine 50 g
Ei 1
Milch 160 ml
Mehl etwas
Margarine etwas
Zimt etwas
Zucker etwas
Kardamom etwas
Vanille Aroma etwas
Mandeln etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
15 Min
Ruhezeit:
1 Std 10 Min
Gesamtzeit:
1 Std 55 Min

1.Hefe in eine Rührschüssel bröseln. Margarine in einem Topf zerlassen, Milch zufügen und kurz erwärmen.

2.Kleine Menge der Flüssigkeit mit der Hefe verrühren. Restliche Flüssigkeit, Ei, Kardamom und Zucker (nach Gefühl) zugeben.

3.Mehl unterkneten, bis sich der Teig von der Schüssel löst und nicht mehr klebrig ist. 30-40 Minuten abgedeckt an einem warmen Ort ruhen lassen.

4.Für die Füllung so viel Margarine und Zucker verkneten, bis eine cremige Masse entsteht. Vanillearoma und viel Zimt zugeben und verrühren.

5.Teig dünn ausrollen und mit der Füllung bestreichen. Einrollen und ca. 1cm dicke Scheiben schneiden.

6.Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, mit Milch bestreichen und mit gehackten Mandeln bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 250 °C ca. 10-15 MInuten backen, bis die Zimtschnecken braun sind. Ncoh warm genießen oder abkühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Canelsnurrer - Norwegische Zimtschnecken“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 71 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Canelsnurrer - Norwegische Zimtschnecken“