Szegediner Wurstgulasch

Rezept: Szegediner Wurstgulasch
1
00:45
1
814
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
750 g
Kartoffeln
2
Zwiebeln
2
Wiener Würstchen a 100 g
2
Krakauer Würstchen a 100 g
2 EL
Butterschmalz
1 Dose
Sauerkraut 580 g
1 Liter
Gemüsebrühe
150 g
Saure Sahne
Salz
Pfeffer
Paprika edelsüß
0,5 Bund
Schnittlauch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.04.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
309 (74)
Eiweiß
1,1 g
Kohlenhydrate
6,5 g
Fett
4,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Szegediner Wurstgulasch

Blitz-Putenschnitzel

ZUBEREITUNG
Szegediner Wurstgulasch

1
Geschälte Kartoffeln und Zwiebeln in Spalten schneiden. Die Würstchen in dünne Scheiben schneiden. 1 EL Butteschmalz im Bräter erhitzen, darin die Würstchen 5 Min. anbraten, dabei mehrmals wenden, herausnehmen.
2
1 EL Butterschmalz zum Bratfett geben und darin Zwiebel und Kartoffeln rundherum anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Sauerkraut zufügen und ebenfals 5 Min. anbraten mit Paprika würzen, Brühe angießen und zugedeckt 20 - 30 Min. garen.
3
Kurz vor dem servieren die Würstchen unterheben, pikant abschmecken und mit geschnittenem Schnittlauch bestreut und saurer Sahne servieren.

KOMMENTARE
Szegediner Wurstgulasch

Benutzerbild von fussballanja
   fussballanja
5***** für Dich LG

Um das Rezept "Szegediner Wurstgulasch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung