Dinkel-Himbeer-Muffins

leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Butter 140 g
Dinkelvollkornmehl 400 g
Backpulver 2 TL
Salz 1 Prise
Zucker braun Rohzucker 120 g
Eier 2
Milch 250 ml
Himbeeren, frisch oder tiefgefroren 180 g
Puderzucker zum Bestäuben etwas

Zubereitung

1.Butter bei schwacher Hitze schmelzen und auf Zimmertemperatur abkühlen lassen. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Muffinsformen mit Papierförmchen auslegen.

2.Mehl, Backpulver, Salz und Zucker mischen. Eier mit der Milch und der Butter verquirlen, zur Mehlmischung geben. Mit einem Löffel zu einem glatten Teig verrühren und die Himbeeren unterziehen. Teig in die Muffinsform füllen und auf der mittleren Schiene ca 25-30 Min. backen.

3.Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Auch lecker

Kommentare zu „Dinkel-Himbeer-Muffins“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dinkel-Himbeer-Muffins“