Frittierter Mozzarella

leicht
( 75 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rucola 0,5 Bund
Mozzarellakugeln je ca. 30 gr. 8 kl.
Salz etwas
weißer Pfeffer etwas
Ei 1
Semmelbrösel 4 EL
Mehl 1 EL

Zubereitung

1.Rucola verlesen, waschen und trockenschleudern. Rucolablätter fein schneiden, dabei die groben Siele entfernen. Die Mozzarellakugeln mit Salz und Pfeffer würzen und in dem Rucola wenden, bis sie rundherum damit bedeckt sind.

2.Die Kugeln nacheinander im verquirlten Ei, Semmelbrösel und Mehl wenden. In einer Pfanne oder Topf ca. 100 ml gutes Olivenöl auf 180°C erhitzen ( Holzlöffel-Probe, steigen an einem hineingehaltenen Holzkochlöffel Bläschen auf, ist die Temperatur richtig) und die Kugeln darin goldbraun frittieren.

3.Am besten schmecken die Mozzarellakugeln mit einer frisch zubereiteten würzigen Tomatensoße und Rucolasalat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Frittierter Mozzarella“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 75 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frittierter Mozzarella“