Häschenkuchen

2 Std mittel-schwer
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Wiener Tortenböden 4 Stück
Tortencreme,siehe mein KB 2 mal
Zartbitterkuvertüre 1 Päckchen
Zitronen-Zucker-Guss etwas
Lebensmittelfarben etwas
Zuckermalstifte etwas
Bunte Streusel etwas

Zubereitung

1.2 Tortenböden sind der Kopf,die anderen 2 Böden übereinander legen und mit einem Tobfdeckel,Tortenring o.ä. die Hasenohren ausstechen,was übrig bleibt ist dann automatisch die Schleife. Die Tortencreme zubereiten (man kann auch verschiedene Geschmacksrichtungen nehmen) und zwischen den Tortenböden verteilen und abkühlen lassen.

2.Nun die Kuvertüre schmelzen und auf dem oberen Boden verteilen,den guss anrühren und mit der Lebensmittelfarbe in den gewünschten Farben einfärben,eurer Phantasie sind da keine Grenzen gesetzt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Häschenkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Häschenkuchen“