Schnittlauch-Zwiebel-Sahne-Soße

Rezept: Schnittlauch-Zwiebel-Sahne-Soße
für Spaghetti oder andere diverse Nudelsorten
14
für Spaghetti oder andere diverse Nudelsorten
00:10
4
3517
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Zwiebeln
2 Becher
Sahne
4 EL
Milch
Butter
Salz, Pfeffer, Paprika
frischer Schnittlauch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
506 (121)
Eiweiß
3,1 g
Kohlenhydrate
4,4 g
Fett
10,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Schnittlauch-Zwiebel-Sahne-Soße

Klassische Tomatensauce
Tomatensalat

ZUBEREITUNG
Schnittlauch-Zwiebel-Sahne-Soße

1
Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Butter in einer Pfanne schmelzen und die Zwiebel darin anbraten. Dürfen ruhug ein paar knusprig braune darunter sein.
2
Mit Sahne und mIlch ablöschen und leicht aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Paprika würzen und fünf Minuten ziehen lassen. Kurz vor dem Servieren den frisch geschnittenen Schnittlauch in die Soße streuen.

KOMMENTARE
Schnittlauch-Zwiebel-Sahne-Soße

Benutzerbild von Anna-Anita
   Anna-Anita
leckeres Sößchen das mit 5* belohnt wird
Benutzerbild von suppenkasper08
   suppenkasper08
Mal was anderes -toll! 5* dafür
Benutzerbild von schnulli4
   schnulli4
Super Idee 5* kommen geflogen. LG Steffi
Benutzerbild von cinnamon_rose
   cinnamon_rose
Köstlich.. und dazu ein Hähnchenschnitzel.. Hmmmm bekomme schon Hunger.. 5***** und LG

Um das Rezept "Schnittlauch-Zwiebel-Sahne-Soße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung