Hähnchen-Gemüse mit Nudeln

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchenbrust 300 g
Zuckerschoten 250 g
Zucchini 2
Tomate 6
Sahne 0,5 Becher
Zwiebel 1
Nudeln etwas
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Zwiebeln schälen und hacken. Die Zuckerschoten grob zerkleinern. Tomaten und Zuccini in Würfel schnibbeln. Die Hähnchenbrüste in kleine Stücke schneiden.

2.Das Hähnchen in einem Wok/Pfanne anbraten. Zwiebeln hinzufügen. Nudeln aufsetzen.

3.Tomaten mit dem Pürrierstab pürrieren und durch ein Sieb passieren um die kleinen Stücke von der Schale aufzufangen.

4.Zuccini und wenig später auch die Zuckerschoten mit in den Wok/Pfanne eben.

5.Wenn das Hähnchen durch ist und das Gemüse noch schön knackig den Tomatenpürree und die Sahne dazugeben. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.

6.Guten Apetitt!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchen-Gemüse mit Nudeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchen-Gemüse mit Nudeln“